ASS

Krafttraining und Ausdauer

Mit zunehmendem Alter nimmt die körperliche Leistungsfähigkeit ab. Durch regelmässige körperliche Bewegung können Sie dies verlangsamen, aufhalten und Ihre Leistungsfähigkeit sogar noch verbessern.

Neben speziellen Geräten, steht Ihnen unser qualifiziertes Instruktorenteam mit gezielter und persönlicher Betreuung zur Seite.

 

 

Probieren Sie unser Angebot doch einfach aus:

• Krafttraining zur Vorbeugung der Osteoporose
• Übungen mit Gewichtsbelastung zur Erhaltung und Steigerung der Muskelkraft und Stärkung
  der Knochen.
• Kurse und Geräte zur Verbesserung der Ausdauer und Beweglichkeit

Unsere Trainerinnen unterstützen Sie nach Ihren Bedürfnissen mit massgeschneiderten Trainingsprogrammen.

Wir sind Qualitop geprüft und somit Gesundheitspartner der Krankenkasse. So erhalten Sie für ein Fitnessabo von uns den Präventionsbonus Ihrer Krankenkasse.

Stretching und Beweglichkeit

Beweglichkeitstraining und Stretching geniesst bei uns einen hohen Stellenwert.
Stretching heisst im wesentlichen Dehnung, wobei dadurch eine Normalisierung der Grundspannung der Muskulatur zu erreichen versucht wird. Überbeanspruchte oder falsch beanspruchte Muskulatur neigt zur Verspannung, eine verspannte Muskulatur kann zu Schmerzen und Fehlbewegungen führen.
Durch Stretching lässt sich deshalb auch die Beweglichkeit verbessern sowie Muskelverletzungen oder überlastungsbedingten Muskelschmerzen vorbeugen.

Kinderraum (ab 3 Jahren)

Unsere kleinen Gäste können sich mit Zeichnen, Spielen und Videofilmen die Zeit versüssen.

Allgemein

Wie wichtig ist für Sie eine familiäre Atmosphäre und die Persönlichkeit des Menschen?
Unsere Räumlichkeiten sind nicht mit elektronischem Zugangssystem ausgestattet und in den Garderoben befinden sich auch keine unpersönlichen Garderobeschränke. Ihre Wertsachen werden von unserem Personal während Ihren Trainingszeiten behütet. Sie werden bei uns als Persönlichkeit wahrgenommen und geschätzt und die familiäre Note liegt uns sehr am Herzen.

Leitspruch:

In der ersten Hälfte des Lebens opfern wir unsere Gesundheit, um Geld zu verdienen. In der anderen Hälfte opfern wir Geld, um die Gesundheit wiederzuerlangen.